Home
Ziele
10 Years Anniversary
Veranstaltungen 2015
großE kunsT 1.GiG
1.GiG Fotos
GiGAusstellungen2016
Archiv
Umfrage
Mitgliedschaft
Wir über uns
Impressum
Sitemap
e-Journal
K.I.C.E.
DeineSeite/YourPage

 

 

An: Mitglieder, Kollegen und Freunde von ISPI e.V.

                                                                                              Gießen, 4. Juli, 2017

Liebe Mitglieder, Kollegen und Freunde, Meine Damen und Herrn!

Im November 2017 ISPI e.V. wird 10 Jahre alt und feiert sein 10-jähriges Jubiläum. Das ISPI e. V. existiert weltweit mit Gießen als Hauptsitz. Das Institut befasst sich mit der öffentlichen Bildung bezüglich aktueller Themen und arbeitet dafür mit Wissenschaftlern und Experten aus den verschiedenen Sparten von Wissenschaft, Technik und Kunst zusammen. Es ermöglicht älteren und im Ruhestand befindlichen „Professionellen“, sich in ihren Arbeitsgebieten weiter zu beschäftigen und sich weiter zu entwickeln und sich neuen Herausforderungen zu stellen. (s. www.ispiev.org)

 

Im Augenblick engagiert sich ISPI in Gießen schwerpunktmäßig im künstlerischen Bereich und organisiert seit 2007 Ausstellungen, häufig in Zusammenarbeit mit Gießener Firmen (Volksbank, Weinkontor Pfeffermann, Galerie Neustädter Tor). Das Institut sieht darauf, dass die beteiligten Künstlerinnen und Künstler entweder Kunst studiert hatten oder studieren oder sich in ständiger Fortbildung befinden, so dass ein Mindestniveau gesichert ist. Es waren zunächst ältere Künstlerinnen und Künstler aus Gießen und Umgebung; in Einzelfällen wurden auch Künstler aus Italien und England eingeladen. Mehr und mehr werden inzwischen auch besonders qualifizierte Kunst-Studierende der JLU einbezogen.

 

So dankbar ISPI auch für die Zusammenarbeit mit Gießener Firmen ist, die Möglichkeiten einer qualifizierten Ausstellung in Art einer Galerie, besonders ist das ehemalige Schuhgeschäft in der Galerie Neustädter Tor, das wir seit Mai 2015 als „Galerie in der Galerie (GiG)“ nutzen dürfen.  

 

Mehr als 80 Künstler und Künstlerinnen haben an der ISPI-Reihe "großE kunsT" Ausstellung teilgenommen. Wir erwarten dass zum 10jährigen Bestehen der Ausstellungsaktivitäten viele der beteiligten Künstlerinnen und Künstler mitmachen wollen. Anstatt nach einem großen Raum zu suchen, um Ausstellung und Feier in kurzer Zeit zu machen, sagen wir für 1-6 Tage, wir beschließen, kleine, aber fortwährende "Kunst-Ausstellung Performance" zu erweitern, die sich von September bis Dezember 2017 erweitert.

 

Zwei Künstler(in), Janina Fraczek und Dr. Hans Gossel haben schon versucht in April-Mai, Mai-Juli 2017, eine solche Ausstellung auszuführen. Es funktioniert sehr gut. Daher sind die vorgeschlagenen Programme zum 10-jährigen Jubiläum:

Fr. 01. 09. 2017 - Sa. 30. 12. 2017 “Ausstellung Performance”

Sa. 23. 09. 2017 - Sa. 30. 09. 2017 “3D- Modellierung / Vorführung”

Mo. 09. 10. 2017 - Sa. 14.10. 2017 “Große Kunst von kleinen Künstler(in)”

Do. 30. 11. 2017 17:30 Uhr “Jubiläum- & Thanksgiving-Erntedank-fest ”

und mehr.

 

Alle sind herzlich eingeladen, an solchen Programmen teilzunehmen. Wenn Sie andere Ideen haben, teilen Sie uns bitte mit, damit Ihre Vorschläge in die Programme integriert werden.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Una Chen, Ph.D.in Immunology, U.C.Berkeley; M.A.in Design, FHNW Basel

Vorstand                                                       

 

 

 

ispiev@gmx.de